TSSD header
Premium Edition

Baureihe 99.63 - Tssd: Das “Öchsle”

Das württembergische Urgestein

ab 1990,- €*

inkl. 19% MwSt.

Ab Werk ausverkauft

1. Platz Goldenes Gleis 2014

Vorbild

Die Titeldame von Eisenbahnromantik - jeder kennt sie, jeder liebt sie - die Württembergische Tssd alias Baureihe 99.63 von 1899 bis 1969 war sie unterwegs. Eine Lebensdauer, die von nahezu keiner anderen Länderbahnlok erreicht wurde. Die württembergische Tssd wurde als Schmalspurdampflok für 750mm Spurweite mit der Baurt Mallet ausgeführt. Bei dieser Bauart handelt es sich um eine Verbundbauart, die Hochdruckzylinder sind hierbei am hinteren Rahmen, die Niederdruckzylinder am vorderen Rahmen angebracht. Dieser ist wegen der Vorgabe der guten Bogenläufigkeit als Gelenkrahmen ausgeführt.
Die Maschinenfabrik Esslingen lieferte zwischen 1899 und 1913 insgesamt 9 Maschinen mit den Bahnnummern 41 bis 49 und wurde als Baureihe 99 631 bis 99 639 in den 1920er Jahren bei der Deutschen Reichsbahn eingegliedert. Die beiden letzten Maschinen, die 99 633 und 99 637, liefen auf der Federseebahn zwischen Schussenried und Riedlingen sowie dem allseits bekannten Öchsle zwischen Biberach und Ochsenhausen. Die 99 633 wurde nach ihrer Ausmusterung auf der Jagsttalbahn Möckmühl - Dörzbach und auf dem Öchsle eingesetzt. Dort steht sie heute im Lokschuppen in Ochsenhausen und wartet auf ihre betriebsfähige Aufarbeitung. Freuen Sie sich auf ein Premium-Modell der Spitzenklasse - die württembergische TSSD. Und dies in der Spur 1e - die platzsparende Spur in der Königsklasse. Ganz neue Möglichkeiten werden sich ihnen bieten - vom hochinteressanten Rollbockbetrieb bis zum Betrieb mit Schienenwagen zur Überführung ins Ausbesserungswerk. Wir werden das 1e-
Programm sukzessive ausbauen und das passende Rollmaterial zu dieser populären Lokomotive anbieten - lassen Sie sich überraschen!

Modell

Tssd_modell_neu_l
KM1-Tssd

Urkunde zum Download - auf das Bild klicken!

zur Galerie

Dafür benötigen Sie den Flash Player, den sie hier kostenlos downloaden können.

flashplayer_100x100

Handgefertigtes Präzisionsmodell aus Messing und Edelstahl, funktionsfähige Nachbildung der Mallet-Triebwerke, Maxon Glockenankermotor, Sounddecoder neuester Generation mit KM1 HQ-Sound, Breitbandlautsprecher, Dynamic Smoke, Führerstandsbeleuchtung Feuerbüchsenbeleuchtung, fahrtrichtungsabhängige Spitzenbeleuchtung, Warmlicht-Leuchtdioden, funktionsfähige Wasserkastendeckel, funktionsfähige Führerstandstüren, Rauchkammertüre mit funktionsfähigen Vorreibern, Mittelpufferkupplung, rollfähiges Getriebe, brünierte Steuerung, Radreifen aus Edelstahl, LüP ca. 26cm, Gewicht ca. 2,2kg.

Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!

Modell mit Lieferumfang: 20 ml Dampfdestillat, Pipette zum Nachfüllen

Lok-Nr.

Epoche

Stationierung

Ausführung

Art.-Nr.

Preis

 

 

 

 

 

NEM

FS

NEM

FS

 

BR 99 633

DRG Ep. II

Bw Aulendorf

2-fach DRG Spitzenlicht

109901

119901

1990,-€

2090,-€

Kaufen_hell_Button

BR 99 633

DB Ep. IIIa

Bw Aulendorf

 2-fach DRG Spitzenlicht

109902

119902

1990,-€

2090,-€

Kaufen_hell_Button

BR 99 633

DB Ep. IIIb

Bw Aulendorf

2-fach DRG + 1 DB Spitzenlicht

109903

119903

1990,-€

2090,-€

Kaufen_hell_Button

BR 99 633

DB Ep. IV

Bw Aulendorf

vorne 3-fach DB Spitzenlicht
hinten 2-fach DRG + 1 DB Lampe;

109904

119904

1990,-€

2090,-€

Kaufen_hell_Button

BR 99 633

Museum Ep. V

Bw Aulendorf

 3-fach DRG Spitzenlicht

109905

119905

1990,-€

2090,-€

Kaufen_hell_Button

Optionen

  Optionen

Art.-Nr.

  Individuelle Beschriftung

1010

Extras

Auszug aus dem Katalog Fahrzeuge 2012 zur Tssd

Lok-Zubehör

Gesamtkatalog anfordern